CeBIT 2002

Die alten Berichte von der scythes-Website

CeBIT 2002

Postby passenger » 2010-07-18 15:03

Image

Photostory von -scythes*passenger-
Beginnen wir ganz früh morgens (gaaaaaanz früh morgens). Erst mal um 4:00 Uhr aufgestanden, noch schnell einen Routenplan ausgedruckt, Mama hat Brötchen geschmiert. Cola in die Tasche und ab die Post! Nachdem -scythes*Chefkoch- und -scythes*Cauchy- um ca. 5:00 Uhr ziemlich schnell eingesammelt waren,
Image

bot sich bei -scythes*Sören Olafson- ein (leider erwartetes) schreckliches Bild des Grauens: *klingel*, dann:
Image
Image

Letzteres Bild ca. 15 Minuten später... Nun gut. Es konnte also endlich auf nach Hannover gehen! Ab auf die A44, quer durch den Ruhrpott an Witten und Herne vorbei (hallo Axel, hallo bersine) und dann noch an Jesuku vorbei (den wir damals noch nicht kannten). Nach ca. 3 Stunden Fahrt waren wir dann endlich nahe dem Messegelände. Da ich d3pp den falschen Parkplatz genommen habe, mussten wir erst noch ne halbe Ewigkeit shutteln, bis wir endlich auf dem Messegelände waren!

Auf dem Messegelände kann ich mich nicht mehr an den chronologischen Ablauf erinnern, daher einige Photos, Erläuterungen und Kommentare:
Zunächst mal was allgemeines zur CeBIT und der Stimmung: Man merkte deutlich, daß es auf dem NEMAX nicht besonders heiter her ging. Die CeBIT war eigentlich so leer wie noch nie (und ich fahr da schon seit 8 Jahren hin) und das Design der meisten Stände ließ zu wünschen übrig. Und auch die Zahl der Werbegeschenke war nicht besonders hoch :o) Highlight auf dieser CeBIT sollte wohl UMTS werden, was aber nicht wirklich so der Knaller war.

Nun zu unseren Aktionen auf der CeBIT:
Zunächst mal: Es war ja eine Aktion der scythes und daher durfte das Zocken nicht fehlen: Zunächst mal das von QDSL veranstaltete Spiel von Hastenichgesehenprogaym0r gegen 1337-Clan-Rul0r. Hier ein paar Pics - es war ziemlich viel Rummel um den Stand und man konnte das Match eigentlich nur auf den HLTV-Bildern sehen (rechts). Naja. War nicht so ganz mein Geschmack - da guck ich mir die lieber auf ner großen LAN an - wenn überhaupt.
Image
Image
Als zweites dann noch der supergeniale PS2-Stand von Sony: Da Microsoft irgendwie geklagt hat, daß Sony keine Spielekonsolen ausstellen darf oder so ähnlich, musste Sony den Stand abbauen - was übrigblieb:
Image

Ein Schild und ein trauriger Pat :-(

Image

So. kommen wir nun zum wichtigsten Teil der CeBIT: Die scythes bewiesen Fachkompetenz. Fachkompetenz insofern, daß sie sich mit den Ausstellern Wortgefechte über deren Produkte lieferten. Alles natürlich auf fachlich kompetenter Basis. Tja, wir sind schon Helden in der IT-Branche. Uns konnte da keiner was vormachen. Egal, wie fachkompetent er war, wir hatten immer mindestens einen, der fachkompetenter war. So konnten wir uns zum Beispiel bei den Vorträgen unter Beweis stellen:
Image

Es gab ja etliche Händler-Hinterräme. Da wurden dann die Blondinen, die vorne an der Theke frei hatten, durchge*****. Fachkompetente scythes waren natürlich dabei. Wir sind ja schließlich Dealer.

Und bestes Equipment und fachkompetenteste Literatur war bei uns logischerweise auch am Start.
Image
Image

Aber trotz aller Fachkompetenz, blieb uns allen jedoch eine Antwort verwehrt: Sendet der Windows Media Player Informationen an Microsoft?!? Pat bekam am Microsoft-Stand keine Antwort!
Image

Und anschließend möchte ich Euch noch das geilste Pic zeigen, das wir aufgenommen haben. MacOS by Chefkoch
Image

Ein kleiner Eindruck vom Messegelände gefällig?!?
Image
Image

Als letztes noch ein kleiner Rückblick auf die Ankunft. Im Bus meinte ein älterter Herr: Da steht ein roter Golf, der hat das Licht vergessen. Puh. Meiner war's nicht. Aber am Abend, als wir gerade losfahren wollten, kamen da ein paar Deppen an, die gefragt haben, ob wir mal helfen könnten, ihr Auto (es war ein Diesel) anzuschieben.... :-)
Image

Anschließend ging es dann nach Hause. Zwischenstop im servicereichsten, freundlichsten Mäckes, den wir bisher gesehen haben: Hagen. Alles in allem war das ein supergeiler Tag, an dem wir alle ne Menge Spaß hatten! Leider kamen die ganzen Aussteller nicht wirklich überzeugend 'rüber, denn es fehlten irgendwie die Höhepunkte. Es hat sich anscheinend ausgefachkompetenzt.
User avatar
passenger
Site Admin
 
Posts: 70
Joined: 2010-07-18 11:11
Location: Baesweiler

Return to Artikel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest